Die nächsten Termine sind 

Oder schreibe eine Mail an Sinje


Emotionsregulation – „Werkzeugkasten“ zur Förderung der Emotionsregulation bei Kindern


Emotionale Kompetenz umfasst die Fähigkeit mit den eigenen Gefühlen und den Gefühlen anderer angemessen umgehen zu können. Das Lernen mit den eigenen Gefühlen und den Gefühlen anderer umzugehen, bildet eine zentrale Entwicklungsaufgabe in der frühen Kindheit und ist eine wichtige Kompetenz im sozialen Miteinander, sowie ein bedeutender Schutzfaktor z.B. bei der Entstehung psychischer Auffälligkeiten.

 

In diesem Workshop möchte ich Ihnen gerne Informationen zur emotionalen Entwicklung, dem Zusammenhang mit sozialen Kompetenzen, Möglichkeiten zur Förderung der emotionalen Entwicklung, sowie Kompetenzen im Umgang mit starken Gefühlen (deeskalierendes Verhalten) kompakt vermitteln.

 

 

Geeignet für Eltern von Kindern im Altersbereich 2 bis 10 Jahre

Dauer: ca. 100 Min.

 

Kosten: 35 Euro