Die hebammensprechstunde findet an folgenden tagen statt

dienstag 11.30-14.45 Uhr

 

 

ACHTUNG : VOM 24.6 - 18.7 FINDET URLAUBSBEDINGT KEINE SPRECHSTUNDE STATT. AB DEM 18.7 BIS 31.7 ÜBERNIMMT HEBAMME SABRINA OSTERHAGE DIE VERTRETUNG. 

 

SABRINA OSTERHAGE

hebamme_sabrina@web.de

(017675384089)

Anmeldungen zur Hebammensprechstunde bitte per Mail an

Katharina Rademacher


Hebammensprechstunde

Du bist schwanger oder hast bereits dein Kind geboren?

  • Hebamme Katharina beantwortet deine Fragen nach der Geburt deines Babys
  • dein*e Partner*in ist herzlich willkommen
  • die gesetzlichen Krankenkassen übernehmen die Kosten der Hebammenhilfe

 

Bist du auch vom Hebammenmangel betroffen und hast keine Hebamme gefunden, die dich in der besonderen Zeit der Schwangerschaft und Wochenbetts unterstützen kann? 

 

Bitte kümmert euch zuerst eigenständig um eine Hebamme & meldet euch unbedingt bei der Hebammenzentrale.

 

 

Die Hebammensprechstunde steht Frauen zur Verfügung, die trotz langer Suche bis zur 30SSW niemanden gefunden haben.

 

Die Sprechstunde findet immer in der PRAXIS statt

 

In meiner Sprechstunde findest du  Antworten auf Fragen rund um Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett wie zum Beispiel

  • Wie ernähre ich mich gesund?
  • Wie kann ich mich auf die Geburt vorbereiten?
  • Fragen zu Ess-, Trink-und Schlafverhalten deines Babys

 

Außerdem kannst Du in einem geschützten Raum über deine Ängste und Sorgen mit mir sprechen. Ich freue mich Dich. 

 

Katharina Rademacher

 

 

 

Anmeldung unter hebamme@rademacher.link